Voltigieren RV St. Georg Münster


Die Ausschreibung zu unserem diesjährigen Herbstturnier am 1. und 2. Oktober findet Ihr hier!

Das Voltigieren

ist ein Bereich des Pferdesports, der neben dem Umgang mit dem Pferd den Kindern und jungen Erwachsenen eine vielseitige Bewegungswahrnehmung ermöglicht und sie turnerisch fördert. Das Voltigieren als Gruppensport unterstützt zusätzlich die Entwicklung sozialer und kognitiver Fertigkeiten.

Die Voltigierabteilung

des RV St. Georg Münster umfasst zur Zeit etwa 50 Aktive unterschiedlicher Leistungsstufen, die auf drei ausgebil- deten  Voltigierpferden turnen.

Neben dem wöchentlichen Training finden regelmäßig Voltifeste, Zelt- und Trainingslager, Lehrgänge, Abzeichen-prüfungen und Turniere statt.

Die Zusammenarbeit

mit der Schulpsychologischen Bera- tungsstelle der Stadt Münster hat im RV St. Georg Münster eine lange Tradition.

Für das heilpädagogische Voltigieren und die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd werden zur Zeit vier Mal wöchentlich die Voltigierpferde und die Vereinsanlage zur Verfügung gestellt.